Korrektur Ohrfehlbildung Muenster

Ohrkorrektur Münster

Privatpraxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Münster

Ursachen einer Ohrfehlbildung sind vielfältig. Durch einen operativen Eingriff kann Größe und Form des Ohres korrigiert werden. Vorwiegend sind Kinder betroffen. Die Ohrkorrektur ist jedoch auch jederzeit im Erwachsenenalter noch möglich. Eingriffe werden durch einen Schnitt hinter der Ohrmuschel durchgeführt. Ohrknorpel wir entfernt und neu geformt. Wir verwenden eine sogenannte Schnitt-Nahttechnik, so dass die Form durch spezielle Nähte bis zur endgültigen Ausheilung gehalten wird.

Der Eingriff kann in örtlicher Betäubung oder Narkoseverfahren durchgeführt werden. Im Kindesalter sind konservative, redressierende Verfahren möglich. Wir informieren Sie gerne über das gesamte Behandlungsspektrum in einem persönlichen Gespräch.

Vereinbaren Sie ein erstes Beratungsgespräch mit uns telefonisch unter 0251-70 36 33 70 oder senden Sie uns zwei Wunschtermine mit Hilfe unserer Online-Terminvereinbarung

 

Die wichtigste Meinung für eine Entscheidung ist die eigene.
Verschaffen sie sich bei einem persönlichen Beratungsgespräch selbst einen
Eindruck, denn es ist ihre Zufriedenheit, die zählt.

- Jameda 01/2017 -
Dr. med. Peter Mikowsky
Allgemeine Chirurgen
in Münster
- Jameda Patientenbewertung -
Ich befand mich vor 2 Wochen in Behandlung bei Dr. Mikowsky, wegen ein Ohrrekunstruktion! Das ganze Team war sehr freundlich und zuvorkommend. Bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis...
- Portal der Schönheit 01/2015 -
Dr. med. Peter Mikowsky
Plastischästhetische Chirurgen,
Chirurgen in Münster